Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Aktuelles am Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht (GZE)

Regelung zum Schulstart ab Montag, 11.01.21

Szenario C für alle Jahrgänge von 5 bis 12,

nur für den Abiturjahrgang 13 gilt Szenario B

Wie das niedersächsische Kultusministerium heute am 05.01.2021 mitgeteilt hat, gilt für das GZE von Montag, 11.01.2021, bis Freitag, 29.01.2021 für alle Schülerinnen und Schüler (SuS) der Jahrgänge 5 bis 12 das Szenario C. Das bedeutet, dass diese SuS keinen Präsenzunterricht in der Schule haben, sondern digital zuhause unterrichtet werden (Distanzlernen, Homeschooling).

Ausnahme: Für den Abiturjahrgang, also den 13. Jahrgang gilt das Szenario B: Präsenzunterricht in Halbgruppen im wöchentlichen Wechsel.
Der Kultusminister verweist ausdrücklich darauf, dass es möglich ist, "bei ausreichenden räumlichen Kapazitäten auch komplette Kurse in der Schule zu unterrichten. Wichtig ist, dass auch hier der Mindestabstand eingehalten wird. Die Lerngruppen müssen dafür ggf. geteilt und parallel unterrichtet werden." Die erweiterte Schulleitung prüft gegenwärtig, ob und wie solcher Präsenzunterricht für den gesamten Abiturjahrgang möglich gemacht werden kann. Die SuS des Abiturjahrgangs werden spätestens bis Freitagnachmittag darüber informiert.

Für die Jahrgänge 5 und 6 wird am GZE bis zum 29.01.2021 eine Notbetreuung von 07.55 bis 13.15 Uhr angeboten. Eine Anmeldung für die Notbetreuung ist nur möglich, wenn eines der dafür vorgesehenen Kriterien des Kultusministeriums erfüllt ist. Die Anmeldung erfolgt unter der Angabe des Namens der Schülerin/des Schüler, der Klasse und einer Begründung für die Notbetreuung ausschließlich über die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Sämtliche AG-Angebote sowie die Mittags- und Nachmittagsbetreuung finden bis zum 29.01.2021 nicht statt.

Schule in Corona Zeiten

Informationen und Verfahren am GZE

corona-5025003 250

  Alle relevanten Runderlasse und Verfügungen des niedersächsischen Kultusministeriums sowie einige weitere Informationen zum aktuellen Thema und Verfahrensweisen am GZE finden Sie HIER.  

Das GZE in der Presse

GZE ist Preisträgerschule

logo geschichtswettbewerb Preistraegerschule

Schulhomepage.de

Gütesiegel erteilt von Schulhomepage.de

Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht hat bei www.schulhomepage.de das Gütesiegel für eine professionelle Schulhomepage in bronze erreicht.

Neues aus Fächern & AGs

Kontakt

Standort Bad Z'ahn:

Kontakt:
Humboldtstraße 1
26160 Bad Zwischenahn
 
 
Frau BohlenPersonal- und Finanzplanung:
Frau Bohlen
Tel.: 04403-94880
Fax.: 04403-948829
 


Frau Pahling 400 600 pxSchülerange-legenheiten:
Frau Pahling
Tel.: 04403-948811

 
 
 

Standort Edewecht:

von Aschwege 400 600 pxKontakt:
Göhlenweg 3
26188 Edewecht

E-Mail senden

Zentrale:

Frau v. Aschwege
Tel.: 04405-9856611
Fax.: 04405-9856699

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Lebenslang aktiv hoch 2D 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t