Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Aufbruch vom Leben

Besuch im HospizEinblicke in die Arbeit eines Hospizes und Ausblicke auf das Sterben, den Aufbruch vom Leben


Der katholische Religionskurs des 12. Jahrgangs besuchte Ende Februar 2020 das Hospiz St. Peter in Oldenburg. Der Besuch fand im Rahmen des Schulprojekts „Aufbruch vom Leben" statt, das von dem Hospiz aus Anlass seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet wird und an dem elf weiterführende Schulen aus Oldenburg und Umgebung mit 18 Klassen und Kursen und 400 Schülern teilnehmen.

Simon Florack berichtet von seinen Eindrücken.

Sternsinger am GZE 2020

Selfie der Sternsinger 2020 4MPHeilige aus dem Morgenland – am GZE? Was war denn da los? Verwundert schauten einige Schüler und Lehrer auf und rieben sich die Augen, als Herr Friedrich auch in diesem Jahr wieder „hohen Besuch" ankündigte und Schülerinnen und Schüler als Könige verkleidet in bunten Gewändern ins GZE und die Außenstelle einzogen.

Vier engagierte Schüler aus Bad Zwischenahn (Felix, Peer, Justus und Sebastian) kamen in Begleitung von Frau Schröter zu Herrn Friedrich und segneten unsere Schule mit dem Spruch 20*C+M+B*20.

In Edewecht sammelten sechs motivierte Schülerinnen (Fina, Florie, Annamaria, Anne-Marie, Lea und Valentina) mit ihrer Lehrerin Frau Michel in der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder Geld. Das Motto in diesem Jahr lautet „Frieden! Im Libanon und der Welt".

Das Dreikönigssingen ist Teil des immateriellen UNESCO-Weltkulturerbes. Mit ihrer Aktion am GZE als UNESCO-Schule haben die Schülerinnen und Schüler die lange Tradition des Dreikönigssingen in die Schulgemeinschaft gebracht und viele Schülerinnen und Schüler, Kollegen und der Schulleiter haben diese Aktion mit Aufmerksamkeit und Spenden unterstützt. Ein herzlicher Dank an alle, die mitgewirkt haben, gespendet haben und ihre Türen für uns geöffnet haben.

Bis zum nächsten Jahr!

strahlende Sternsinger 2020 4MP

Sternsinger am GZE

Sternsinger am GZE 2019

 

Sternsinger helfen Kindern weltweit

Sternsinger beim Bundespräsidenten Foto Ralf Adloff / KindermissionswerkDie Sternsinger waren beim Bundespräsidenten, bei der Bundeskanzlerin - und am Montag auch am GZE!
Sieben mutige und engagierte Schülerinnen und Schüler der 6f haben, als Könige verkleidet, am Montag, 7.1.2019 Spenden gesammelt für die große Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder.

Worauf es ankommt - Weihnachtsgottesdienst 2019

K1024 DSC 4519„Worauf es ankommt", das war das Thema des diesjährigen Weihnachtsgottesdienstes am GZE am letzten Schultag vor den Ferien, am Fr, 20.12.2019. Um 10h war die große St. Marien-Kirche in Bad Zwischenahn fast bis auf den letzten Platz besetzt mit Schülern der Klassen 10-12, so dass den SchülerInnen des katholischen Religionskurses Jahrgang 11 von Frau Hermann fast ein bisschen mulmig wurde: Sie hatten unter Anleitung von Pastor Stephan Bohlen und Pastoralreferentin Katja Waldschmidt alle Texte des Gottesdienstes selbst geschrieben, so dass die Feier für sie eine sehr persönliche Bedeutung besaß.

Sehen Sie nachfolgend einige Bilder der Veranstaltung:

God - one of us!

Weihnachtsgottesdienst der Jahrgänge 10-12

Jugendliche mit brennenden Kerzen in der Hand

Kerze Freude wird ausgepustet„Halt! Lösch deine Kerze aus!" - Erschrocken fahren die Gottesdienstbesucher am 21.12.2018 zusammen, als Simons Stimme beim Weihnachtsgottesdienst der Jahrgänge 10-12 durch die katholische Kirche St. Marien in Bad Zwischenahn donnert: „Lösch dein Licht aus, denn wo ist Friede, wirklicher Friede? – wo haben die Menschen Zeit und Verständnis füreinander? – Ihr braucht nicht erst auf die Kriegsschauplätze zu blicken. Schaut ins eigene Herz! Nichts nehmen wir ohne Widerstand hin, alles wird unter die Lupe der Lieblosigkeit genommen und kritisiert oder belächelt: die Menschen und ihre guten Absichten, das Können und der Erfolg anderer; die Parteien lassen kein gutes Haar aneinander und die Kirchen können sich nicht vertragen. Friede unter uns? – Lösch dein Licht!" Als er die Kerze in Johannas Hand auspustet, wird es merklich kälter in der Kirche...

Emmausgang im Reliunterricht

zu zweit auf dem Weg„Ein Emmausgang?" - Irritierte Blicke im Kurs Katholische Religion Jahrgang 11 bei Frau Hermann.
„Emmaus", das ist doch eine Geschichte in der Bibel, oder? Ist das nicht auch eine Stadt in der Nähe von Jerusalem? Wir können aber doch nicht bis nach Israel laufen!? -

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Lebenslang aktiv hoch 2D 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t