Gymnasium Bad Zwischenahn-Edewecht - Kontakt: Bad Zwischenahn icon---Email gelb / Tel.: 04403-94880 | Edewecht icon---Email gelb / Tel.: 04405-9856611

Bau des Ruderhauses endgültig abgeschlossen

K1024 Rudern ArchitekturbueroArchitekturbüro absolviert Ruderkurs am GZE

Nach Fertigstellung des durch Spenden und Förderungen finanzierten Ruderhauses sind die letzten Sponsorenverträge in Form von Ruderkursen am GZE eingelöst worden. Bei leicht wechselhaftem Wetter lernten 15 Mitarbeiter des Architekturbüros "janßen bär partnerschaft mbB", das die Umsetzung des Bauvorhabens maßgeblich unterstützt hat, das Rudern auf dem Zwischenahner Meer in Mannschaftsbooten und Skiffs (Einer) durch die Ruderkollegen des GZE kennen.

Mit im Programm war viel Spaß, Essen und Getränke aber der gemeinsame Dreh- und Angelpunkt war natürlich das Erlernen des Ruderns in den Booten bei Wind und Welle. In diesem Zusammenhang konnte der verantwortliche Architekt und ehemalige GZE-Schüler Johannes Steiner das zu seinen Ehren getaufte Einer-Boot erfolgreich auf seine Schwimmfähigkeit überprüften.

Auch Herr Friedrich nahm als Schulleiter die Herausforderung an, mit wenig Kraft und viel Technik das wackelige Skiff auf dem leicht welligen Zwischenahner Meer zu rudern. Die Sportkollegen attestierten allen Beteiligten am Ende der Veranstaltung eine kompetente Leistung in den Ruderbooten und bedankten sich für die tolle Arbeit bei der Umsetzung des Bauvorhabens mit einem abschließenden Grillen.

Unesco Projektschule

UNESCO Projektschule 200px

Begabtenförderung

footer Begabung 200px

Umweltschule in Europa

Umweltschule 200px

Logo rund 100px

PraeventionsAG 100px

 Schulsanitaetsdienst 100px

Werder Lebenslang aktiv hoch 2D 100px

 Comenius Projekt 100px

Jufo 100px



K

o

n

t

a

k

t